Schüler für Tiere Nürnberg unterstützt die Animals´ Angels

Schüler für Tiere Nürnberg unterstützt die Animals´ Angels

Schüler für Tiere Nürnberg sammelte Spenden für die Animals Angels über die Abgabe von selbstgebackenen veganen Plätzchen. Die AG Schüler für Tiere Nürnberg, der Dr.-Theo-Schöller-Schule hat im Vorfeld den Stand fleißig unterstützt. Die Kinder backten mit ihren Eltern Plätzchen, tüteten sie ein und gestalteten schöne Weihnachtskarten für Tiere, die später gedruckt wurden.
Am Light-the-Sky-Stand am 6.12.19, mitten in der Nürnberger Innenstadt, startete die Plätzchen-Spendenaktion. Fünf Kinder der AG kamen extra mit ihren Eltern und führten einen Lichtertanz für die Tiere auf. Das war sehr mutig von den Erstklässlern. Sie haben es toll gemacht und trauten sich auch Leute anzusprechen, um um Spenden zu bitten. Leider gab es ansonsten nicht so viele Helfer wie sonst. Außerdem trafen wir auf recht wenige Menschen, die uns mit einer Spende unterstützten. Deshalb kamen am Stand deutlich weniger Spenden zusammen als im Vorjahr.
Doch die Spendensammlung ging an den nächsten Tagen ohne Stand weiter. Und mit Erfolg …

Am Ende war die Spendensumme auf knapp 450€ angewachsen. Wie schön!

Back To Top